Home

Die SSG UniBw München e.V. (gegr. 1978)

Die SSG UniBw München e.V. ist ein ziviler Schützenverein, dessen Mitgliederstamm sich zum großen Teil aus Soldaten der Universität der Bundeswehr München zusammensetzt, die in ihrer Freizeit gerne dem Schießsport nachgehen oder diesen erlernen wollen. Wir sind Mitglied des Dachverbandes BBS, dem bayerischen Landesverband des BDS und schießen auf Grundlage dessen Regelwerks.
 
Als wohlmöglich günstigster Schützenverein in München und der umliegenden Region bieten wir
  • allen Personen über 18 Jahre, die der Bundeswehr positiv gegenüberstehen,
  • sowie Familienangehörigen ab 16 Jahren von Mitgliedern mit mindestens halbjähriger Vereinszugehörigkeit
die Möglichkeit auf modernen Schießständen den Schießsport als Hobby auszuüben. Derzeit schießen wir 3 x monatlich großkalibrige Schusswaffen: in Ismaning mit Kurzwaffen, in Großhelfendorf  sowie in Miesbach mit Kurz- und Langwaffen.
 
Wenn Du als Interessent / potentielles Neumitglied einmal zu einem Schießtermin vorbeikommen möchtest, dann melde Dich bitte zuvor beim Vorsitzenden Philipp Scholz an. Damit erlassen wir Dir einmalig die Gastschützen- (und Waffenleihgebühren). Vorkenntnisse oder Ausrüstung (abgesehen von einem eigenen Gehörschutz, sofern vorhanden) brauchst Du keine mitzubringen, wenn Du noch nicht oder schon lange nicht mehr Schießsport betrieben hast.

Du bist also herzlich eingeladen uns nicht nur virtuell, sondern auch beim aktiven Schießsport kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Deinen Besuch! Eine Übersicht über unsere Schießtermine und die Anfahrtsbeschreibungen zu den jeweiligen Schießständen findest Du in der Kategorie Schießen in der Linkleiste.